Spacecake. Wie man den besten Spacecake herstellt

Spacecake. Wie man den besten Spacecake herstellt

Von allen verschiedenen Cannabis-Rezepten ist einer der berühmtesten der Spacecake. Es gibt unzählige Rezepte, die online verfügbar sind. Cannabis ist einfach in fast allen Grundrezepten des Kuchens (und vielen anderen!) aufzunehmen. Die wichtigsten Anforderungen bei der Herstellung von Spacecake sind die Verwendung von etwas Fett in der Rezeptur und die Verwendung von de-carboxyliertem Cannabis.


Das Öl, die Butter oder das Fett extrahieren leicht die Wirkstoffe (bekannt als Cannabinoide), sodass sie leicht vom menschlichen Verdauungssystem aufgenommen werden können. Bei der Decarboxylierung erfahren die Cannabinoide beim Erhitzen eine leichte chemische Veränderung, wodurch sie bioverfügbar werden. Wenn du Cannabis vapest oder rauchst, decarboxyliert die Hitze auf natürliche Weise die Cannabinoide, bevor sie deine Lunge erreichen.

 
In diesem Wochen-Blog bieten wir dir ein bewährtes und einfaches Rezept, mit dem du deinen eigenen Spacecake herstellen kannst. Wir schlagen auch einige gute Sorten vor, die sich besonders gut für die Herstellung von Spacecake eignen, und erklären einige der beteiligten Wissenschaften.

 

Was ist Spacecake?

Spacecake, egal mit welchem Rezept du ihn zubereitest, ist ein Kuchen mit Cannabisextrakten. Es ist eine großartige Art, High zu werden, aber es ist sehr wichtig zu beachten, dass man ein paar Stunden einplanen sollte, damit das High ankommt. Iss nicht immer mehr, bis du dich high fühlst, das ist der Weg, um viel mehr als nötig zu konsumieren und dich krank zu fühlen. Nimm ein Stück Spacecake und warte dann ein paar Stunden, bis die Effekte beginnen.

Wenn du dir nicht sicher bist, welche Dosis zu dir passt, dann beginne mit einer kleinen Scheibe und probieren mehr am nächsten Tag. Viele Menschen halten es für ratsam, bei der Verwendung von Spacecake auf Alkohol zu verzichten, und vielleicht ist es auch ratsam, das Rauchen/Verschlingen von Cannabis gleichzeitig zu vermeiden.

Spacecake wird wie ein normaler Kuchen hergestellt, jedoch mit dem Zusatz von THC und anderen Cannabinoiden aus Cannabis.

Spacecake kann man an Orten wie Amsterdam kaufen, wo er seit Jahrzehnten beliebt ist. Oder du findest es vielleicht zuverlässiger und kostengünstiger, dein eigenes Cannabis aus deinem eigenen Anbau herzustellen. Spacecake-Kenner werden sagen, dass der beste Weg, diesen herzustellen, mit deinen besten Knospen ist. Du kannst einen wirklich starken Spacecake machen! Andere würden argumentieren, dass du deine besten Knospen für deinen Verdampfer aufbewahren und deine überschüssigen Pflanzenmaterialieren aus der Ernte verwenden solltest, um Spacecake herzustellen. Du hast die Wahl!

 

dutch-passion-seed-company-recipe-space-cake-buds-cannabis-weed 


Spacecake. Gründe Warum du mit Spacecake und anderen Cannabis-Rezepten Vorsichtig Sein Musst

Erwarte nicht, dass du sofort vom Spacecake high wirst, wie du es von einem Verdampfer gewohnt bist. Beim Verzehr von Spacecake ist Vorsicht geboten. Verstehe deine eigene Toleranzstufe. Bist du ein seltener Cannabiskonsument, der von sehr kleinen Mengen high wird? Oder bist du ein häufiger Cannabiskonsument, der mit den Auswirkungen von Cannabis vertraut ist und die Auswirkungen von Cannabis-bereicherten Lebensmitteln tolerieren kann?

Ein gutes Café kann dich über die Wirkung des Kuchens beraten. Beginne langsam und erhöhe die Menge, die du isst langsam. Wenn du zu viel Spacecake isst, kann es sich unangenehm und verwirrend anfühlen. Beginne also an verschiedenen Tagen mit kleinen Mengen Spacecake und erhöhe die Mengen langsam. Versuche, das unangenehme Gefühl von zu viel Spacecake oder anderen Cannabisprodukten zu vermeiden.

 

dutch-passion-seed-company-buds-and-chocolate-chip-cookies

 

Feminisierte Samen, Autoflower Seeds und homegrown, hausgemachter Spacecake

Der Anbau deines eigenen Cannabis aus feminisierten Samen oder Autoflower Seeds ist der günstigste Weg, um qualitativ hochwertige Knospen und Pflanzenmaterial für deinen Space Cake zu erhalten. Du kannst experimentieren, indem du deinen eigenen Spacecake herstellst und allmählich die richtige Menge an Knospen/Pflanzenmaterial nutzt, die erforderlich ist, um dir ein wunderbar angenehmes Spacecakeerlebnis zu bieten.

Vermeiden es, eine Hauptmahlzeit zu essen, kurz bevor du deinen Space Cake isst, es könnte die Verdauung und den Zeitpunkt des Highs beeinflussen. Ziehe es stattdessen vor, deinen Spacecake auf relativ nüchternen Magen mit einem Kaffee oder vielleicht einer Kugel Eis zu genießen. Vielleicht planst du einfach einige einfache und entspannende Aktivitäten - vermeide auf jeden Fall das Fahren! Musik, Filme und Unterhaltung werden mit Spacecake noch besser. Viele Liebhaber von Spacecake verbringen gerne Zeit in der Natur, wenn sie High sind und sich einfach nur entspannen wollen. Die meisten Spacecake-Fans würden wahrscheinlich behaupten, dass sie danach besonders gut schlafen. Tatsächlich behaupten viele medizinische Cannabiskonsumenten, dass einer der besten medizinischen Vorteile des Spacecakes die Verbesserung von Schlaf, Ruhe und Entspannung ist.

 

Spacecake backen. Ein High ohne Grenzen

Einer der Gründe, warum so viele Cannabiskenner den Spacecake lieben, ist, dass man viel Higher wird als durch Vaping. Durch die Anpassung deines Spacecakerezepts kannst du bei Bedarf mehr Cannabis in deinem Rezept verwenden. Spacecake Enthusiasten machen manchmal super starke Kuchen für besondere Anlässe. Diese können dich den ganzen Tag über sehr High fühlen lassen. Aber genau wie einige der hochdosierten Lebensmittel in den USA (einige können 1000 mg THC in jedem Lebensmittel überschreiten) muss man sehr vorsichtig sein. Der stärkste Spacecake und Cannabis-Esswaren werden nur für diejenigen empfohlen, die sich sicher sind, dass ihre Toleranz ihrem Ehrgeiz entspricht. Wenn unerfahrene Cannabiskonsumenten einen zu starken Spacecake essen, ist das Ergebnis oft ein unangenehmes Erlebnis, das eine Weile dauern kann.

 

dutch-passion-seed-company-edibles-cannabis-weed

 

THC-freie Dutch Passion-Cannabissorten für CBD-Spacecake

Alle Dutch Passion-Sorten werden hochwertiges Material für alle Cannabis-Essen und Spacecakehersteller liefern. Einige CBD-reiche Cannabissamen wie CBD Charlotte's Angel und CBD Auto Charlotte's Angel produzieren Pflanzen, die kaum THC enthalten. Nicht genug THC, um ein psychoaktives High zu bekommen, normalerweise unter 1%. Space Cake, der aus diesen Sorten hergestellt wird, enthält CBD, aber nicht genug THC, um dir ein auffälliges High zu geben. Für einige CBD-Liebhaber, die die Wirkung von THC nicht wirklich schätzen, ist ein medizinischer CBD-Spacecake ein echter Genuss!

 

Spacecake mittlerer Stärke. 1:1 THC:CBD Cannabissorten

Andere Sorten bieten ein ausgewogenes Verhältnis von 1:1 von CBD:THC. Zu den selbstblühenden Saatgutsorten mit einem Verhältnis von 1:1 gehören CBD Auto Compassion Lime und CBD Auto White Widow. Feminisierte Saatgutsorten sind auch im Verhältnis 1:1 erhältlich, darunter CBD Kush, CBD Skunk Haze und CBD Compassion.

 

Bei diesen sogenannten "1:1-Sorten" sind die Werte von THC und CBD weitgehend ähnlich. Die THC- und CBD-Werte liegen oft bei jeweils 5-12%. In einer THC-reichen Cannabissorte kann das THC in Extremfällen bis zu 25-30% erreichen. Das könnte viel mehr THC sein, als man von einer niedrigen 1:1 THC-Sorte erhält.

 

Daher sind die THC-Werte in einer 1:1-Sorte normalerweise viel niedriger als bei einer speziellen THC-reichen Sorte. Wenn du deinen Spacecake mit Knospen/Pflanzenmaterial aus einer 1:1-Sorte herstellst, sollte dies zu weicheren körperlichen Effekten führen, ohne ein übermächtiges zerebrales High. Natürlich hängt die tatsächliche Stärke deines Spacecakes von der Gesamtmenge der verwendeten Knospen/Blätter ab.

 

Lasse uns ein grundlegendes Spacecakerezept in Betracht ziehen, das etwa 10 g Knospen verwendet. Ein Spacecake, der mit 10 g Knospen aus einer 1:1 (THC:CBD) Sorte hergestellt wurde, ist wahrscheinlich weniger psychoaktiv als ein Spacecake, der mit 10 g Premiumknospen aus einer Sorte mit 25% THC hergestellt wurde. Das pflanzliche Basismaterial und die Menge an Cannabinoiden, die es enthält, bestimmt den endgültigen THC-Gehalt und die endgültige Wirkung deines Spacecake. Durch die Variation der Vielfalt und durch die Variation des Verhältnisses/Anzahl der Knospen/Blätter kannst du experimentieren, um ein Spacecake-Rezept zu finden, das die perfekten Ergebnisse liefert!

 

Starker Spacecake. Feminisierte Samen und Autoflower Seeds für THC-reiche Ergebnisse

Autoflower Seeds und feminisierte Samen, die 20%+ THC-Werte produzieren, werden die stärksten Spacecakes und Cannabis-Esswaren produzieren. Diese Sorten produzieren Knospen mit dem höchsten THC-Gehalt und sollten von jedem Spacecakeliebhaber mit Respekt behandelt werden. Wenn du die stärksten und mächtigsten Spacecakes produzieren willst, dann verwende viele Knospen/Blätter aus den besten THC-reichen Sorten.

 

Wie immer ist der günstigste Weg, Cannabis von höchster Qualität zu produzieren, es selbst zu Hause anzubauen, entweder mit feminisierten Cannabissamen oder selbstblühenden Samen. Dies ermöglicht es dir, Cannabis leicht anzubauen. Deine einzigen Kosten sind die Cannabissamen, Nährstoffe und Strom.

 

Wenn du dein eigenes Cannabis anbaust, dann weist du, dass du hochwertiges Cannabis ohne Pestizide, Chemikalien und Zusatzstoffe produzierst. Du kannst es auch zu einem Zeitpunkt ernten, der deinen Wünschen entspricht. Ein Großteil des kommerziell erhältlichen Cannabis wird aufgrund des kommerziellen Drucks zum frühestmöglichen Zeitpunkt geerntet. Wenn du dein eigenes Cannabis anbaust, kannst du wählen, wann du es ernten willst. Wähle einen späten Erntetermin, wenn es dir besser gefällt.

 

Die Verwendung von feminisierten Samen oder Autoflower-Samen von Dutch Passion (nicht CBD) gibt dir THC-reiche Knospen für deinen Spacecake. Du kannst Indoor-Samen oder Outdoor-Samen züchten, du kannst Cannabissamen in einem Gewächshaus, Polytunnel oder im Innenbereich züchten. Solange die Knospen aus hochwertigen Cannabissamen unter vernünftigen Bedingungen angebaut werden, kannst du daraus einen hochwertigen Spacecake produzieren.

 

Top-3 Dutch Passion THC-Reiche Sorten für Spacecake

Zu den Top-3 THC-reichen Sorten, die wir für Space Cake empfehlen, gehören die folgenden Dutch Passion Cannabissamen.

 

Orange Bud feminisierte Cannabissamen

Orange Bud. Dieser Dutch Passion-Klassiker ist seit vielen Jahren eine der meistverkauften feminisierten Samenarten aus unserer “Orange Family". Orange Bud produziert aus ihrer starken Genetik konstant hochwertige Ernten. Orange Bud ist Sativa dominant mit einem süßen Zitrusgeschmack und Aroma. Du kannst sogar subtile Zitrusnoten in deinem Spacecake bemerken, wenn du Knospen dieser gefeierten Sorte in deinem Kuchen verwendest. Orange Bud ist eine öl- und harzreiche Sorte mit einem hervorragenden Terpenprofil. Bei gutem Wachstum funkelt diese Sorte mit einer dicken, frostigen Schicht von Trichomharzdrüsen, die sowohl die Knospen als auch die Blätter bedecken.

 

Orange Bud benötigt etwa 8 Wochen Blütezeit, um die Blütezeit abzuschließen. Als Ergänzung zum orangefarbenen Zitrusaroma siehst du einige markante, leuchtend orangefarbene Haare an den Knospen. Es ist eine angenehm zu züchtende Sorte und der hohe THC-Gehalt macht es zu einer guten Wahl für den Einsatz in Spacecake.

 

Auto Lemon Zkittle Autoflower Samen

Auto Lemon Zkittle ist eine THC-reiche Sorte, die sich schnell zu einem der meistverkauften Autoflowersamen von Dutch Passion entwickelt hat. Diese Autoflowersamen sind leicht im Innen- und Außenbereich zu züchten. Indoorgrower finden einen 20/4-Lichtzyklus optimal (20 Stunden tägliches Innenlicht vom Saatgut bis zur Ernte), für hervorragende Ergebnisse. Auto Lemon Zkittle braucht normalerweise etwa 11 Wochen, um vom Samen bis zur Ernte im Haus zu wachsen. Gelegentliche Phänotypen dauern ein bis zwei Wochen länger, belohnen den geduldigen Grower aber mit einer extra schweren Ernte.

 

Auto Lemon Zkittle ist eine wiederholte Samenwahl für viele der Autoflowergrower, die die stärksten Ernten verlangen. Auto Lemon Zkittle ist auch eine einfach zu züchtende Sorte, selbst Grower, die zum ersten Mal Cannabis anbauen, können starke, erstklassige Knospen von dieser Sorte ernten.

 

Wenn du mit einigen intensiv nach Zitrone duftenden Knospen belohnt wirst, dann kannst du deinem Spacecake sogar einen leichten Zitronengeschmack verleihen. Jemand Lemon Zkittle Kuchen?

 

Passion Fruit feminisierte Samen

Spacecake ist seit jeher ein beliebtes Vergnügen für jeden Cannabis-Liebhaber. Aber mache deinen Spacecake mit Knospen aus unserer Passion Fruit Sorte und du wirst einen Spacecake wie keinen anderen genießen! Passion Fruit wächst mit einem fruchtigen Aroma und einem Hauch von Passionsfruchtduft. Diese Sorte wächst mit einer ausgeprägten Harzglasur auf den Knospen und Fächerblättern. Sie ist beliebt bei Growern, die Cannabiskonzentrate produzieren und hat viele Wiederholungsgrower.

 

Hoher THC-Gehalt und ein ausgezeichneter fruchtiger Geschmack und Aroma sind die Eigenschaften, die die Passion Fruit am besten auszeichnen. Sie braucht etwa 8 Wochen, um die Blütezeit im Haus zu beenden und ist eine besonders ertragreiche Pflanze. Mit einem unkomplizierten Anbaustil, tollem Geschmack und Knockout-Effekten ist Passion Fruit besonders für Spacecakebäcker zu empfehlen!

 

space-cake-best-recipe-dutch-passion-seed-company-weed-edibles 


Spacecakerezept

Hier sind die Dinge, die du brauchst, um deinen eigenen Spacecake zu backen:

 

Zutaten für Spacecake:

-Du kannst das Äquivalent in Pflanzenmaterial, Öl/Haschisch usw. verwenden.

-125g (1 ¾ Tassen) Mehl

-225g (1 Tasse) ungesalzene Butter

-200g (1 Tasse) Zucker

-¾ Tasse Milch.

-2 Eier

-2 Teelöffel Backpulver

-½ Teelöffel Salz

           

Natürlich kannst du alle zusätzlichen Rüschen hinzufügen, die du willst. Du kannst etwas Schlagsahne oder Puderzucker verwenden. Einige Leute mögen es, gewürfelte Früchte, kristallisierten Ingwer, Schokoladenstückchen oder andere Leckereien hinzuzufügen. Du könntest eine Schokoladensoße, einen Vanilleextrakt oder einen anderen Zusatz hinzufügen, um den perfekten Geschmack und die perfekte Textur zu erhalten.

 

Ausrüstung:

• Backofen

• Mikrowelle

• Ein Grinder für deine Kräuter

• Eine Mischschüssel

• Mischlöffel

• Backblech für deinen Kuchen

• Antihaft-Spray- oder Backpapier

• Kleine Schale

• Ein Spieß

• Ein Drahtgestell zum Abkühlen des Kuchens auf dem Tisch

 

Zubereitung

• Erwärmen deinen Ofen auf ca. 110°C. Mahle dein Gras und lege es in eine Glasschale im Ofen, bedecke es mit etwas Aluminiumfolie, damit es nicht vom Ofenventilator herumgeblasen wird. Lasse es für 30-40 Minuten zum Decarboxylaten einwirken. Dadurch können die Cannabinoide bioverfügbar werden.

 

• Nach der Fertigstellung das Cannabis entfernen und die Ofentemperatur auf 190ºC erhöhen.

 

• Gebe die Butter für ca. 20 Sekunden in die Mikrowelle, bis sie schmilzt. Füge nun dein gemahlenes Cannabis in die Butter ein. Dies ist ein wichtiger Schritt, die decarboxylierten Cannabinoide sind fettlöslich und lösen sich in der Butter auf.

 

• Jetzt kannst du Milch, Zucker, Cannabisbutter, Eier und Mehl in deine Rührschüssel geben. Du kannst auch beliebige Extras wie z.B. Schokoladensplitter hinzufügen. Nehme dir ein paar Minuten Zeit, um alles zu einem Teig mit gleichmäßiger Konsistenz zu vermengen. Wenn sich die Mischung zu trocken anfühlt, dann gebe einen Spritzer Milch dazu. Wenn es zu nass ist, füge etwas zusätzliches Mehl hinzu.

 

• Fette deine Kuchenform mit Fett oder Antihaft-Spray ein. Oder du kannst es mit einem antihaftbeschichteten Backpapier auslegen. Dann gieße vorsichtig den Kuchenteig in die Form und verteile diesen gleichmäßig. Zum Backen 25 Minuten in den Ofen stellen.

 

• Nach ca. 25 Minuten schiebst du den Spieß in den Kuchen. Wenn dieser sauber herauskommt, bedeutet das, dass die Zutaten gebacken sind und es ist fertig. Wenn der Teig am Spieß klebt, bedeutet das, dass etwas mehr Backzeit benötigt wird, überprüfe dies erneut in 3-4 Minuten.

 

• Lasse den Kuchen 15-25 Minuten in der Dose abkühlen, dann kippe die Dose kopfüber auf das Drahtkühlgestell für 25 Minuten, um es weiter abzukühlen. Nach dem Abkühlen mit Sahne, Zuckerguss oder anderem dekorieren - was dir gefällt! Beginne mit einem kleinen Stück und warte 2-3 Stunden, bis die Effekte einsetzen!

           

Anpassen der Stärke deines Spacecakerezepts

Du kannst nicht nur die Größe der Spacecakeportion anpassen, sondern auch die Menge an Cannabis, die du für den Spacecake verwendest. Erfahrene Spacecakeliebhaber könnten die 5-10g getrockneten Knospen weglassen und stattdessen ein paar Milliliter Cannabisöl verwenden. Dies wird sich leicht mit der geschmolzenen Butter vermischen.

 

Weniger erfahrene Cannabiskonsumenten könnten ihr erstes Rezept mit einer geringeren Menge an Knospen beginnen, um sicherzustellen, dass sie nicht versehentlich einen zu starken Kuchen herstellen. Es liegt an dir, wie du das Rezept nach deinem eigenen Geschmack anpasst. Denke nur daran, langsam zu beginnen und dich langsam zu steigern. Genieße deinen Spacecake! Für einige Cannabis-Liebhaber gibt es nichts Vergleichbares!

 

 

Spacecake. Wie man den besten Spacecake herstellt
November 7th 2019

Kommentieren