Wie man den Terpengehalt in Cannabispflanzen erhöht

Wie man den Terpengehalt in Cannabispflanzen erhöht

Für viele Cannabisanbauer ist die wichtigste Herausforderung die Maximierung des Cannabinoidgehalts im Allgemeinen und des THC-Gehalts im Besonderen. Aber für Cannabis-Kenner gibt es etwas ebenso Wichtiges: Terpene. Terpene sind die aromatischen Verbindungen, die deinen Buds die exotischen und exquisiten Aromen verleihen. Großartiges Cannabis wird einfach unvergesslich, wenn es einen hohen Terpengehalt hat!

Terpene sind mit den Cannabisölen und Cannabinoiden in den glitzernden Trichom-Harzdrüsen vermischt, die die Knospen und Blätter überziehen. Ein reicher Terpengehalt verleiht deinen ausgehärteten Buds ein unschlagbares, begehrenswertes und verlockendes Aroma. Es wird auch angenommen, dass Cannabis-Terpene die Art des Rausches, den du erlebst, modulieren (oder "steuern"). Terpene wie Myrcen können sogar zu den körperlichen Effekten von Cannabis beitragen, da sie entzündungshemmende Eigenschaften haben.

Umgekehrt riecht Cannabis mit einem schlechten Terpenprofil fade, unattraktiv und ist es nicht wert, in deinem Vorrat zu sein. Lies weiter, um mehr über die Optimierung der Terpene in deinem nächsten Cannabisanbau zu erfahren und wirf einen Blick auf einige Dutch Passion Laboranalysen, damit du die Wissenschaft hinter den Zahlen sehen kannst.

Zusammenfassung:
Wichtige Unterschiede zwischen Terpenen und Cannabinoiden
Was sind die höchsten Cannabis-Terpene?
Wie man die Produktion von Terpenen in Cannabis erhöht
Erhöhung der Cannabis-Terpene mit Blaulichtbehandlung
Effekt der Blaulichtbehandlung auf Auto Cinderella Jack, 21% THC und 1,6% Gesamtterpengehalt
Das beste Cannabissamen-Terpenprofil

Wichtige Unterschiede zwischen Terpenen und Cannabinoiden

How to increase terpene levels

Cannabinoide sind eine Familie von Verbindungen, die in Cannabis vorkommen. Das bekannteste von ihnen ist THC (Tetrahydrocannabinol, psychoaktiv). CBD (Cannabidiol, nicht psychoaktiv) ist ein weiteres sehr bekanntes Cannabinoid. Die Gesamtzahl der Cannabinoide wird auf mindestens 113 geschätzt.

Viele der Cannabinoide werden von pharmazeutischen Unternehmen intensiv auf ihre potenzielle medizinische Verwendung hin erforscht. Dutch Passion hat Cannabissamen entwickelt, die reich an neuen Cannabinoiden wie CBG, THCV, CBDV und anderen sind:

Verwandt:
Dutch Passion spezielle Cannabinoid-Hanfsamen

Terpene sind eine andere Klasse von natürlichen Verbindungen, die eher mit ihren duftenden und aromatischen Eigenschaften in Verbindung gebracht werden. Sie sind in vielen Pflanzen zu finden, nicht nur in Cannabis. Limonen wird in Zitruspflanzen (und Cannabis!) gefunden. Es erzeugt ein Zitronen-/Zitrus-Aroma.

Verwandt:
Was ist Limonen und was bewirkt dieses Cannabis-Terpen?

Viele Cannabiskenner lieben ein tiefes, reichhaltiges Terpenprofil auf ihrem Cannabis, da sie das Gefühl haben, dass es die Wirkung des THCs verstärkt. Pinen ist ein Terpen, das in Kiefern und Nadelbäumen vorkommt und ein frisches "Wald"-Aroma verleiht.

Verwandt:
Alles was du über Cannabis-Terpene wissen musst

Ein weiteres wichtiges Cannabis-Terpen ist als Beta-Caryophyllen bekannt. Auch bekannt als Caryophyllen, kann es bis zu/um 25% des gesamten Terpengehalts in der Cannabispflanze ausmachen.

Verwandt:
Was ist Beta-Caryophyllen und was bewirkt dieses Cannabis-Terpen?

Was sind die höchsten Cannabis-Terpene?

Auto Skywalker Haze terpenes and cannabinoids

Der endgültige Terpengehalt in deinem Cannabis hängt von mehreren Faktoren ab. Dazu gehören deine ursprünglichen Cannabissamen und die darin enthaltene Genetik, sowie die Art und Weise, wie das Cannabis angebaut und ausgehärtet wurde.

Normalerweise liegt der Gesamtgehalt an Terpenen in ausgehärteten Buds bei bis zu 0,5% des Gesamtgewichts. Mit der besten Genetik und optimierten Anbau- und Aushärtungsbedingungen kann man jedoch Terpenwerte um 1% des Knospengewichts sehen.

Die folgende Terpen-Analyse von Auto Skywalker Haze zeigt, dass der Gesamt-Terpen-Gehalt bei etwa 1% liegt, höher als die Terpen-Gehalte, die in "durchschnittlichen" Cannabis-Sorten gefunden werden. Interessanterweise stammte die Analyse, die diese hohen Terpenwerte zeigte, von einer Pflanze, die ebenfalls einen atemberaubenden Rekordwert von 26,2% THC aufwies.

Auto Skywalker Haze cannabinoids and terpenes

Wie man die Produktion von Terpenen in Cannabis erhöht

Der wichtigste Ratschlag ist, mit erstklassigen Hanfsamen zu beginnen. Selbst die besten Züchter der Welt können keine erstklassigen Knospen aus minderwertiger Genetik produzieren. Du musst die besten Autoflower-Samenfeminisierten Samen mit einem optimierten Grow-Raum anstreben.

Außerdem musst du während des gesamten Anbaus für eine optimale Ernährung sorgen und eine Über- oder Unterfütterung vermeiden. Im Folgenden findest du einige unserer Top-Vorschläge, um die Terpenproduktion bei deinem nächsten Cannabisanbau zu erhöhen.

Wähle terpenreiche Cannabissamen-Genetik

Der Preisunterschied zwischen den besten Cannabissamen und mittelmäßigen Samen beträgt in der Regel nur ein paar Euro/Dollar/Pfund pro Samen. Dennoch kann der Unterschied in Bezug auf den Wert der endgültigen Ernte dramatisch sein. Mit den besten Cannabissamen zu beginnen die du kaufen kannst, wird deinen Anbauerfolg erhöhen.

Wisse wann du ernten musst, basierend auf den Trichomen

Cannabis-Terpene befinden sich in den Trichom-Harzdrüsen. Um eine maximale Wirkung zu erzielen, solltest du es vermeiden, zu früh oder zu spät zu ernten. Wenn du zu früh erntest, hat die Biochemie der Pflanze noch nicht den maximalen Gehalt an Terpenen und Cannabinoiden erreicht. Erntest du zu spät, nehmen die Trichome ein bernsteinfarbenes Aussehen an, da sie (und ihr Inhalt) beginnen, sich zu zersetzen.

Amber and milky trichomes

Verwandt:
Wann man Cannabis ernten sollte

Kontrolliere die Lichtzyklen und die Intensität zu jeder Zeit

Eine optimierte Grow Room Beleuchtung ist weder einfach noch billig. Profis neigen dazu, eher auf LED-Lampen als auf HPS zu bestehen. Das Qualitätsniveau von LED ist von Natur aus höher als das von HPS mit verbesserter Potenz und Geschmack.

Die höheren Preise, die für die qualitativ hochwertigen Ernten verlangt werden, machen die Anschaffungskosten für die LED-Lampen schnell wieder wett. Professionelle Züchter "kartieren" normalerweise die Lichtintensität im gesamten Grow-Raum und fügen zusätzliche Lampen in Bereichen mit geringer Lichtintensität hinzu.

Das wahrscheinlich beste Upgrade für den Grow Room, das jeder Cannabiszüchter vornehmen kann, ist ein hochwertiges LED-Growlight. Gute Hersteller empfehlen die richtigen Hängelampen für verschiedene Wachstumsstadien.

Provide good lights to your plants

Der Wert der organischen Nährstoffe

Viele Züchter bestehen auf die Verwendung von organischen Nährstoffen, um die geschmackvollsten Knospen mit maximalem Beutelreiz zu produzieren. Organische Nährstoffe werden oft von vielen der höherwertigen Züchter verwendet, die für terpenreiche Buds bekannt sind. Der natürliche Ansatz produziert nicht nur einen reichen, tiefen Geschmack/Aroma, sondern kann auch die Ernährung stark vereinfachen.

Unterfütterung und Überfütterung (vor allem bei weniger erfahrenen Züchtern) sind zwei der häufigsten Gründe, warum die Pflanzen gestresst sind und die Qualität der Ernte beeinträchtigt wird. Wenn du ein organisches Nährstoffsortiment verwendest, wie die von BioTabs, musst du deine Pflanze oft nur mit Wasser "füttern". Die langsam freigesetzten organischen Nährstoffe geben der Pflanze alle Nährstoffe, die sie braucht.

Organische Nährstoffe können nicht nur zu einem großartigen Terpenprofil beitragen, sie können auch die Qualität der endgültigen Ernte verbessern, indem sie dir helfen, deine Pflanzen während des gesamten Anbaus im Nährstoff-Sweetspot zu halten.

BioTabs organic

Hochqualitativer, lebendiger Boden

Bio-Puristen werden dir sagen, dass nichts besser für Cannabis ist, als eine hochwertige organische, lebende Erde. “Lebendig" bedeutet, dass sie reich an Bakterien, Pilzen, Protozoen, Nematoden, Arthropoden und sogar Regenwürmern ist.

All diese bauen kontinuierlich Material ab, um es als Nährstoffe für deine Pflanzen zu nutzen und für viele Züchter ist es ein natürlicher Weg, um den Geschmack und die Cannabis-Terpene zu maximieren.

Niedrigere Nachttemperaturen in der Blüte und Spülung

Viele glauben, dass niedrigere Temperaturen am Abend der Blütezeit helfen, die Terpene in der Pflanze zu bewahren und zu verhindern, dass die flüchtigen Verbindungen durch die Luftextraktionsröhre verschwinden. Einige Züchter sind auch der Meinung, dass das Spülen deines Cannabis unerlässlich ist, um überschüssige Mineralien und Nährstoffe zu entfernen und somit den Geschmack zu verbessern.

Allerdings ist nicht jeder mit dem Spülen einverstanden, da er der Meinung ist, dass es den Pflanzen in den letzten entscheidenden Phasen des Lebens wichtige Nährstoffe entzieht.

Ein wenig Stress für mehr Cannabisterpene

Einige Grower sind der Meinung, dass ein wenig Stress für die Pflanzen eine gute Sache ist, wenn es um den Cannabisanbau geht. Die Logik dahinter ist, dass ein geringer Stresslevel, z.B. durch das Trainieren/Binden deiner Pflanzen (oder sogar durch das Entblättern), genug Stress erzeugen kann, um den Terpengehalt zu verbessern, ohne dass dies die Gesundheit der Pflanzen beeinträchtigt.

Verwandt:
Cannabis Low Stress Training (LST), wie man es macht und warum

Meistere die Kunst der Cannabisfermentierung

Langsames Trocknen und geduldiges fermentieren deines Cannabis ist der beste Weg, um so viele der wertvollen Terpene wie möglich zu erhalten. Trockne dein Cannabis unter zu heißen Bedingungen und du wirst die meisten der schmackhaften Terpene verlieren.

Ziehe niemals eine "Schnelltrocknung" deiner Ernte in Betracht oder trockne sie bei hellem Licht (z.B. in deinem Grow-Zelt bei eingeschalteter Beleuchtung), wenn du eine erstklassige Qualität anstrebst.

Verwandt:
Wie du dein Cannabis erntest, trocknest und fermentierst

Erwäge die Ergänzung von UVA- und UVB-Licht

Anders als die Sonne oder die Plasmalampen, sind UVA- und UVB-Strahlung in deinem Grow Room relativ gering. Wenn du mit LED, Keramik-Metallhalogenid oder HPS anbaust, kann dein Grow Room von einem zusätzlichen UVA/UVB-Licht profitieren. Viele glauben, dass UVA/UVB den Gehalt an Terpenen und Cannabinoiden erhöht.

Einige neuere Analysen von Klonen, die mit und ohne UVA/UVB geblüht haben, haben gezeigt, dass der Terpengehalt um bis zu 50% ansteigt. Das UVA/UVB-Licht war eine MigroUVB 310 Leuchte.

UVA/UVB light

Erhöhung der Cannabis-Terpene mit Blaulichtbehandlung

Viele Grower versuchen, die Menge an Cannabis-Terpenen durch eine Blaulichtbehandlung zu erhöhen. Hier wird ein blau-dominantes Lichtspektrum für die letzten Tage der Blüte verwendet. Blaues Licht hat wenig Einfluss auf den Ertrag, obwohl die Pflanzen am Ende der Blüte schon ziemlich dick sein sollten.

Es wird jedoch angenommen, dass blaues Licht deinen Pflanzen erlaubt, ihre biochemische Energie zu fokussieren, um erhöhte Mengen an Terpenen zu produzieren. Einige kommerzielle Züchter verwenden z.B. blau-dominantes keramisches Metallhalogenid ("CMH") für die letzten Tage, um die Cannabis-Terpene und damit den kommerziellen Wert ihrer Ernte zu erhöhen.

Diejenigen, die mit spektral einstellbaren LED-Lampen arbeiten (Grow Spec, California Lightworks etc.), können auch die Blaulichtbehandlung nutzen. Die roten LEDs werden einfach ausgeschaltet, sodass die Pflanzen die letzten paar (z.B. 2-3) Tage die Blaulichtbehandlung genießen können.

Effekt der Blaulichtbehandlung auf Auto Cinderella Jack, 21% THC und 1,6% Gesamtterpengehalt

Auto Cinderella Jack cannabinoids and terpenes

Ein großer Teil der jüngsten Forschung von Dutch Passion hat sich auf den Bereich der maximierten THC-Werte bei Elite-Autoflower-Samen wie Auto Cinderella Jack konzentriert. Bis zu den jüngsten 26%+ THC-Werten, die bei Auto Skywalker Haze beobachtet wurden, waren die 25,9% THC-Werte bei Auto Cinderella Jack die höchsten, die Dutch Passion jemals gemessen hat.

Eine interessante Beobachtung war die Tatsache, dass hohe Terpenwerte (etwa 1% oder mehr der gesamten trockenen Knospen) oft dann zu sehen sind, wenn die Pflanzen unter optimierten Bedingungen angebaut wurden. Dies ermöglicht eine Maximierung der Cannabinoid-Profile sowie der Terpene, was darauf hindeutet, dass die Qualitätsgenetik ihr volles Potenzial entfalten konnte.

Das Laboranalyse-Diagramm (unten) stammt von Auto Cinderella Jack, die in den letzten Tagen mit blauem Licht behandelt wurde. Beachte, dass der Gesamt-Terpengehalt in den fermentierten Buds 1,6% betrug. Dies ist ein besonders hoher Terpengehalt, vielleicht 3-4 mal so hoch wie bei niedrigeren Qualitäten.

Beachte auch, dass diese sehr hohen Terpen-Konzentrationen mit 21% THC-Gehalt in den Buds einhergingen. Dies ist der Beweis, dass die beste Genetik extreme THC-Werte sowie einen unschlagbaren Geschmack und ein unschlagbares Aroma liefern kann.

Die meisten Kenner-Grower werden dir sagen, dass du die besten Cannabissamen kaufen musst, um die hochwertigsten Ernten zu produzieren. Aber du musst sie auch gut kultivieren! Das bedeutet optimierte Licht-, Ernährungs- und Umweltbedingungen sowie eine hochwertige Ausgangsgenetik.

Auto Cinderella Jack bud

Das beste Cannabissamen-Terpenprofil

Die Optimierung deiner Anbaubedingungen, der Beleuchtung und der Cannabisgenetik ist der beste Weg, um die allgemeine Gesundheit der Pflanzen zu verbessern und den Gehalt an Cannabis-Terpenen und Cannabinoiden zu maximieren. Du musst auch die Nährstoffe und deine Einstellung zu einem möglichen biologischen Ansatz berücksichtigen und lernen, wie du die besten Trocknungs- und Fermentierungsbedingungen schaffen kannst.

In einer idealen Welt wollen die meisten Hobbyzüchter einen maximalen THC-Gehalt neben wirklich intensiven, tiefen Aromen anstreben, die dich beim Öffnen deiner Gläser vor Freude keuchen lassen.

Für einige Züchter ist die Art des Aromas besonders wichtig.

• Die Orange-Familie von Hanfsamen ist bekannt für ihre süßen, nach Zitrusfrüchten duftenden Buds.

• Die Skunk-Samen sind berüchtigt für ihre unglaublich potenten, durchdringenden Terpenprofile, die einen unglaublichen Geschmack verleihen.

• USA Special Hanfsamen rühmen sich vielleicht mit einigen der stärksten Aromen und Terpenen!

• Afghani Kush Hanfsamen ergeben oft einige reiche, tiefe Haschischdüfte

• Blue Family Hanfsamen genießen köstliche Frucht- und dunkle Beerengeschmäcker, Terpene zum Sterben schön!

Eine weitere interessante Beobachtung für Cannabis-Terpene sind die ungewöhnlich hohen Terpen-Profile für einige der neuen Hanfsamen in der spezial-Cannabinoid Cannabissamen-Kollektion.

Jüngste Laboranalysen haben gezeigt, dass fast alle Cannabisproben von THC-Victory (die erste kommerziell erhältliche THCV-reiche Sorte der Welt) einen Terpengehalt von etwa 1% in den fermentierten Knospen aufweist.

Das ist etwa doppelt so hoch wie der Durchschnitt und vielleicht ein Hinweis darauf, dass einige dieser neuen speziellen Cannabinoid-Genetik auch von Natur aus hohe Terpenprofile produzieren.

THC-Victory terpenes and cannabinoids

Aber egal welche Art von Hanfsamen du kaufst, strebe danach, sie so gut wie möglich zu züchten und tue alles, was du in deinem Grow-Raum tun kannst, um deine Bedingungen zu optimieren. Dazu gehören Luftfeuchtigkeit, PPFD-Lichtpegel, Nährstoffmanagement, Temperaturkontrolle und all die üblichen Faktoren, die das Wachstum deiner Pflanzen beeinflussen.

Beherrsche die Kunst der Maximierung deines Terpenprofils und du wirst bei deiner nächsten Ernte neue Qualitätsstufen genießen können!

Wie man den Terpengehalt in Cannabispflanzen erhöht
Juli 16th 2021
Kategorien : Cannabispflanze

Kommentieren

comments

Jay - Dutch Passion

22.07.2021 15:45:33

Hey @ Ikelie 2021-07-21 18:52:25, Je hebt helemaal gelijk dit is verwarrend inderdaad! Het belangrijkste is in ieder geval dat UVA en UVB meer terpenen ontwikkeld :) Groetjes, Jay Dutch Passion

Ikelie

21.07.2021 18:52:25

Maar in de linkerkolom zijn de uitslagen hoger en de cijfers lager, dat is wat ik verwarrend vind :-)

Jay - Dutch Passion

21.07.2021 11:00:23

@ Ikelie 2021-07-19 22:04:11 Dankjewel voor je opmerking maar ik begrijp het niet helemaal. In de linker tabel zie je de resultaten zonder UVA/UVB en rechts de resultaten met UVA en UVB waar dan ook hogere terpenen percentages te zien zijn. Groetjes, Jay Dutch Passion

Ikelie

19.07.2021 22:04:11

Interessant stuk weer. Ik denk dat jullie de tabellen verkeerd om hebben geplaatst bij het onderdeel UVA/UVB.